Es war einmal...


Ach, du liebes Hirtelein,
du bläst auf meinem Knöchelein,
mein Bruder hat mich erschlagen,
unter der Brücke begraben,
um das wilde Schwein,
für des Königs Töchterlein.


aus dem Märchen "Der singende Knochen" von den Gebrüdern Grimm



Sebastian Krämer und Manuel Rösler bringen am 07./08.12. ihr Programm Und wenn sie doch gestorben sind? auf die Bühne des Zebrano-Theaters.